Fördergelder aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm 2019 Teil II für Fürth und Zirndorf

02.08.2019


Petra Guttenberger, Landtagsabgeordnete der CSU, teilt mit, dass auch 2019 insgesamt 10 Städte und Gemeinden aus Mittelfranken mit 7,08 Mio. Euro aus dem Städtebauförderungsprogamm „Soziale Stadt“ unterstützt werden.


„Ich freue mich sehr, dass auch Fürth und Zirndorf von der Förderung profitieren können“, betont Guttenberger, "es ist mir immer wieder ein besonderes Anliegen, bei den Haushaltsberatungen gerade diesen Bereich mit meiner Stimme zu unterstützen."

So erhält Fürth 1.260.000 Euro für den Innenstadtbereich und Zirndorf 60.000 Euro für den Stadtkern.

Aus dem Programm „Soziale Stadt“ werden beispielsweise familienfreundliche Infra-strukturen, der Austausch zwischen den Generationen, Integration und Barrierefreiheit sowie Maßnahmen zur Verbesserung des Wohnumfelds, vor allem auch Spiel- und Sportflächen für Kinder und Jugendliche gefördert.

„Mit diesem Geld von Bund und Freistaat können auch in Fürth und Zirndorf wichtige Intrastrukturmaßnahmen auf den Weg gebracht werden, die nicht zuletzt einen großen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt leisten“, ist Guttenberger überzeugt.