Corona-Pandemie

07.04.2020

Liebe Freundinnen und Freunde,
sehr geehrte Damen und Herren,

die Corona-Krise stellt die Menschen überall in unserem Land vor große Herausforderungen.

Wichtig ist es nun, dass wir jedem Einzelnen vermitteln, dass er nicht allein ist und wir zusammenhalten.

Die Initiative „Unser soziales Bayern. Wir helfen zusammen“  ist ein gemeinsam mit den kommunalen Spitzenverbänden und den Wohlfahrtsverbänden Bayern auf den Weg gebrachtes Engagement, bei dem vielfältige Themen zur Vernetzung und zur Unterstützung unter www.unser.soziales.bayern.de eingestellt werden können.

Sicher haben Sie der Presse entnommen, dass in Fürth mehr Helfer vorhanden sind, als Hilfs­bedürftige – was ich für ein sehr, sehr gutes Zeichen in unserem Land halte. Offensichtlich sind die Familien- und Nachbarschaftsverbände so stark, dass es externer Hilfen nicht bedarf.

Wo Familie und Nachbarschaft eng zusammenstehen, ist auch der Einzelne gut beschützt.

Ich jedenfalls möchte Sie ermuntern, Ihre Initiative ebenfalls auf der Themenseite einzustellen und darf mich bereits jetzt ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

Bayern wird sich auch nach der Krise weiterbewegen und nach vorne gehen und ich bin der festen Überzeugung, dass die aller Orten auf den Weg gebrachte Mitmenschlichkeit dazu einen wichtigen Beitrag leistet.

Bleiben Sie gesund und auf ein baldiges persönliches Wiedersehen –


Petra Guttenberger, MdL